Drucken

Musik & Medien

Katie Melua beim ZMF: Die Sanfte mit der Harfe

Weiches Licht, gebannte Zuschauer, eine bezaubernde Stimme. Das ist Programm bei Katie Melua. So auch beim Zelt-Musik-Festival (ZMF) in Freiburg. Im Zirkuskzelt hat die georgisch-britische Sängerin am Dienstag ihre Fans erst ungeduldig gemacht – und dann in den Bann gezogen.

 
 

Katie Melua lässt ihre Fans warten. Minutenlang. Die Ersten pfeifen schon. Dann kommt sie endlich auf die Bühne des Zirkuszelts. Ihr ungewöhnliches Outfit erinnert an eine blau-weiße Schulmädchenuniform. Die dunklen Haare sind verstrubbelt. Ganz im Gegensatz zur Musik: Katie Melua reduziert die Show aufs Nötigste. Der Fokus liegt auf den Songs - und die sind alles andere als Durchschnittspop. Melua, bekannt durch Hits wie „9000 Bicycles“, mischt Folk, Pop und Jazz. Seit ihrem Durchbruch 2003 mit dem Debütalbum „Call of the Search“ füllt die Sängerin europaweit Hallen.

Gefühlvoll stimmt die
31-Jährige die ersten Lieder an. Die ausdrucksstarke Stimme wird begleitet von Schlagzeug, Kontrabass, Piano und erstmals einer Harfe, die auf ihrer aktuellen Tour neu im Programm ist. Melua selbst spielt meist auf einer ihrer vier Gitarren, die sie fast nach jedem Song wechselt.

 

 

Das Publikum, viele Erwachsene, aber auch ein paar Jüngere ist anfangs noch zurückhaltend. Doch Katie Melua kann die Fans schnell für sich gewinnen.
Schon nach ein paar Liedern steht kaum einer mehr ruhig. Lieder wie „My Aphrodisiac Is You“ und „The Flood“ elektrisieren. Gänsehaut. Auch die Klassiker „Nine Million Bicycles“ und „The Closest Thing to Crazy“ kommen gut an. Melua schafft es die Stücke jedes Mal auf eine neue besondere Weise vorzutragen. Zwischen den Liedern spricht sie mit den Fans, die Stimmung ist fast schon familiär.

Mit einem Cover von
Louis Armstrongs „What a Wonderful World“ schließt sie den atmosphärischen Abend ab. Die fast 2000 Besucher nehmen den ein oder anderen Ohrwurm mit nach Hause.

 

Mehr dazu

 

 
Kommentar(e) (0)
 

Kalender

January 2018:

Sun Mon Tue Wed Thu Fri Sat
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
 

Schlagwörter