Drucken

Musik & Medien

Buchtipp: Leben wie ein Einhorn

Manchmal läuft es einfach nicht rund. Gestresst von der Schule auf dem Nachhauseweg und dann übersieht man auch noch diesen großen Hundehaufen. In solchen Momenten muss man sich an den kleinen Dingen erfreuen. Und das Leben positiv sehen – durch ganz viel Glitzer und Feenstaub. Das Buch „Sei ein Einhorn!“ gibt Tipps, wie man leichter durchs Leben kommt. Schmunzeln garantiert!

 
 

Auf lustige und verspielte Weise zeigt das Buch, wie viel einfacher das Leben als Einhorn ist. Es ist furchtlos, liebenswürdig, denkt stets positiv und lebt mit viel Glitzer und Liebe. Die Autorin Sarah Ford gibt zu verstehen, dass der Buchinhalt mit einem Schmunzeln gelesen werden sollte. Schließlich ist es zum Aufmuntern da.

Fünf Hinweise zu Beginn erklären, wie man die nächsten Seiten lesen sollte. Sie sind mit bunten Einhörnern auf rosafarbenem Untergrund aufgelistet. „Lies dieses Buch immer mit einem Lächeln im Gesicht, aber nicht auf der Toilette (das würde ein Einhorn niemals tun)“ ist einer der Punkte. Das Buch ist sehr bunt und mit süßen Einhorn-Illustrationen verziert. Wer also wegen der geschriebenen Worte nicht lächeln muss, hat durch die farbenfrohe Gestaltung ein positives Feeling.

Das Leben eines Einhorns ist viel fröhlicher und bunter als das eines Menschen. Damit unser Leben genauso unbeschwert werden kann, gibt es die „Zehn Einhornregeln für ein gutes Leben“. Hierzu gehören zum Beispiel:

  • „Sei dir bewusst, dass du manchmal Fehler machen wirst, schließlich bist auch du nur ein Einhorn.“
  • „Deine Zeit ist kostbar, darum verbringe sie mit ähnlich gesinnten Einhörnern und jenen, die dir am Herzen liegen.“
  • „Liebe dich selbst, mit all deinen Kanten und Kurven – sie machen dich zu dem einzigartigen, besonderen und fantastischen Wesen, das du bist.“

Auf den restlichen bunten Buchseiten erfährt der Leser, was ein Einhorn so macht. Immer dabei: eine ulkige Einhorn-Illustration. Der pinke Umschlag mit Einhorn und Regenbogen verspricht, was der Inhalt hält: eine nette Unterhaltung für zwischendurch.

 

 

Das Buch

Sei ein Einhorn! Komm auf die Regenbogenseite des Lebens
Wilhelm Heyne Verlag
96 Seiten
Sarah Ford

 

 

 

Mehr dazu

 

„Freischweben ist das Magischste“: Interview mit dem schwerelosen Zauberer „Magic Man“ aus Waldkirch

Lauras Auslandjahr in Arizona: „Amerikaner lieben Akzente“

Kann ich aufs Klo? Was Lehrer nicht dürfen

 
Kommentar(e) (0)
 

Kalender

December 2017:

Sun Mon Tue Wed Thu Fri Sat
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
 

Schlagwörter