Drucken

Sport & Freizeit

Vincenzo Grifo: Ich hatte keine Spickzettel

Mittelfeldspieler Vincenzo Grifo ist beim SC Freiburg in dieser Saison eine feste Größe. Immer häufiger sieht man den Freiburger Fußballer jubeln wie hier beim 2:2 gegen Braunschweig im November. Im f79-Interview erzählt der Zweitligakicker von seiner Schulzeit, seinem Lieblingsfach und einem Hilfsmittel, das bei ihm absolut tabu ist.

 
 

f79 // Vincenzo, in welchem Schulfach warst du Experte? In welchem musstest du eher auf die Auswechselbank?

Vincenzo Grifo // In Sport war ich ganz gut und Deutsch habe ich auch gerne gemacht. Mathe dagegen war nicht so mein Ding. Ich habe dann in Pforzheim KFZ-Mechatroniker gelernt. Wenn ich nicht Fußballer geworden wäre, wäre ich jetzt wohl Beamter bei den Stadtwerken Pforzheim und würde Autos reparieren. Autos sind meine zweite Leidenschaft.

f79 // Als Kind warst du fußballverrückt. Blieb da überhaupt Zeit zum Lernen?

Vincenzo Grifo // Klar, ich war und bin ein Fußball-Freak. Früher habe ich so schnell wie möglich meine Hausaufgaben erledigt, um danach kicken zu können. Aber ich habe die Hausaufgaben immer gemacht. Disziplin gehört dazu, in der Schule und auf dem Fußballplatz.

f79 // Wer war dein Lieblingslehrer? Und warum?

Vincenzo Grifo // Mein Sportlehrer Herr Bischoff. Er hat an unserer Schule eine Fußball-AG gegründet. Ich bin mir sicher, wir hätten bei Schulmeisterschaften einiges gerissen, leider hat der Lehrer dann die Schule gewechselt.

f79 // Beim Dribbeln mogelst du dich durch Abwehrreihen. Wie hast du in der Schule gemogelt?

Vincenzo Grifo // Ich hatte keine Spickzettel, ganz ehrlich. Mogeln macht nur Stress, und Stress kann ich nicht leiden.

 

Anmerkung der Redaktion: Offenbar arbeitet Vincenzo Grifo doch mit Spickzetteln - zumindest beim Fußball, wie Bild kürzlich berichtete: Spickzettel für noch mehr Tore!

Steckbrief

Name // Vincenzo Grifo
Alter // 22
Herkunft // Pforzheim
Schulabschluss // Hauptschulabschluss
Abschlussnote // 2,4
Beruf // Fußballer

Mehr Bilder vom 2:2 des SC Freiburg gegen Eintracht Braunschweig findet ihr bei den Kollegen des Stadtmagazins chilli: 2:2 – SC Freiburg verliert Tabellenführung und Punkte gegen Braunschweig. Dort findet ihr regelmäßig Bilder von Spielen des Sportclubs.

 
Kommentar(e) (0)
 

Kalender

October 2017:

Sun Mon Tue Wed Thu Fri Sat
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
 

Schlagwörter