Drucken
  • Sport am Schreibtisch: E-Sport begeistert auch in Freiburg immer mehr junge Zocker

     
    Videospiele sind für Stubenhocker und Sonderlinge? Das war einmal. Viel ist passiert, seit Pac-Man und Pong über klobige Fernsehgeräte flimmerten. Auch in Freiburg ist E-sport angesagt. Besuch bei zwei Zockern, die es ernst meinen.

    Videospiele sind für Stubenhocker und Sonderlinge? Das war einmal. Viel ist passiert, seit Pac-Man und Pong über klobige Fernsehgeräte flimmerten. Auch in Freiburg ist E-sport angesagt. Besuch bei zwei Zockern, die es ernst meinen. >> mehr

     
     
  • Ein einmaliges Erlebnis: Hautnah dabei als Volunteer beim Handball-Final4 in Köln

     
    Events wie eine Fußball-WM oder ein Tennisturnier brauchen viele Helfer. Für junge Menschen ist das die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen: Als Volunteer bekommt man zwar kein Gehalt, aber Einblicke in Bereiche wie Pressearbeit oder Eventmanagement. f79-Autorin Isabel Barquero hat so das Final4-Handballturnier in Köln erlebt. Und traf ganz nebenbei Weltstars.

    Events wie eine Fußball-WM oder ein Tennisturnier brauchen viele Helfer. Für junge Menschen ist das die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen: Als Volunteer bekommt man zwar kein Gehalt, aber Einblicke in Bereiche wie Pressearbeit oder Eventmanagement. f79-Autorin Isabel Barquero hat so das Final4-Handballturnier in Köln erlebt. Und traf ganz nebenbei Weltstars. >> mehr

     
     
  • Shooterspiel Fortnite boomt: Schüler zocken, WM-Stars jubeln

     
    Man kennt die Tänze vom Pausenhof und von der Fußball-WM in Russland. Stars wie Antoine Griezmann und Dele Alli feiern mit Fortnite-Moves. Das Online-Spiel macht mit seinem „Battle-Royale-Modus“ Milliarden Umsatz. Obwohl es gratis ist. f79 erklärt den Hype um den Shooter.

    Man kennt die Tänze vom Pausenhof und von der Fußball-WM in Russland. Stars wie Antoine Griezmann und Dele Alli feiern mit Fortnite-Moves. Das Online-Spiel macht mit seinem „Battle-Royale-Modus“ Milliarden Umsatz. Obwohl es gratis ist. f79 erklärt den Hype um den Shooter. >> mehr

     
     
  • Eisvögel im Höhenflug: Der legendäre Aufstieg und wie es jetzt weitergeht

     
    17 Jahre in der Ersten Liga, ein bitterer Abstieg und ein großes Versprechen: Wir kommen wieder! Die Eisvögel Freiburg haben Wort gehalten. Nach acht harten Monaten auf dem Spielfeld sind sie erneut in die 1. Damen-Basketball-Bundesliga  (DBBL) aufgestiegen – und da wollen sie auch bleiben. Wie geht es nun weiter? Mitte Juli hat Paulina Henning von Lange Coach Mirna Paunovic und Kapitänin Luana Rodefeld beim Training getroffen.

    17 Jahre in der Ersten Liga, ein bitterer Abstieg und ein großes Versprechen: Wir kommen wieder! Die Eisvögel Freiburg haben Wort gehalten. Nach acht harten Monaten auf dem Spielfeld sind sie erneut in die 1. Damen-Basketball-Bundesliga (DBBL) aufgestiegen – und da wollen sie auch bleiben. Wie geht es nun weiter? Mitte Juli hat Paulina Henning von Lange Coach Mirna Paunovic und Kapitänin Luana Rodefeld beim Training getroffen. >> mehr

     
     
  • Zirkusreife Akrobatik: Beim Aerial Hoop wird elegant am Ring geturnt

     
    Jeder kennt ihn aus seiner Kindheit: den Hula-Hoop-Reifen. Dass der Ring nicht nur zum spielerischen Vergnügen dient, sondern auch ein schweißtreibendes Fitnessgerät ist, beweisen Sportarten wie HoopDance oder Aerial Hoop. Letzteres verbindet Luftakrobatik und Tanz miteinander. Verschiedene Figuren werden an einem von der Decke hängenden Reifen durchgeführt. f79-Autorin Isabel Barquero hat sich an die zirkusreife Akrobatik gewagt und am darauffolgenden Tag den Metallring verflucht.

    Jeder kennt ihn aus seiner Kindheit: den Hula-Hoop-Reifen. Dass der Ring nicht nur zum spielerischen Vergnügen dient, sondern auch ein schweißtreibendes Fitnessgerät ist, beweisen Sportarten wie HoopDance oder Aerial Hoop. Letzteres verbindet Luftakrobatik und Tanz miteinander. Verschiedene Figuren werden an einem von der Decke hängenden Reifen durchgeführt. f79-Autorin Isabel Barquero hat sich an die zirkusreife Akrobatik gewagt und am darauffolgenden Tag den Metallring verflucht. >> mehr

     
     
  • Sonnenblumen oder Greifvögel: Spiel und Spaß in den Sommerferien

     
    Sechs Wochen Sommerferien können schon mal ganz schön lang werden. Vor allem, wenn keine große Reise ansteht. Langeweile dürfte eigentlich trotzdem keine aufkommen. Schließlich wartet das Dreiländereck mit zahlreichen Ausflugszielen und Ferienangeboten auf. Selbst bei schlechtem Wetter gibt es deutlich mehr Optionen als Kino und Hallenbad. Welche, verrät das f79 - Schülermagazin.

    Sechs Wochen Sommerferien können schon mal ganz schön lang werden. Vor allem, wenn keine große Reise ansteht. Langeweile dürfte eigentlich trotzdem keine aufkommen. Schließlich wartet das Dreiländereck mit zahlreichen Ausflugszielen und Ferienangeboten auf. Selbst bei schlechtem Wetter gibt es deutlich mehr Optionen als Kino und Hallenbad. Welche, verrät das f79 - Schülermagazin. >> mehr

     
     
  • Waghalsiger Traumjob: Weltklasse-Fallschirmspringerin macht Kindheitstraum zum Beruf

     
    Luftige 4000 Meter Höhe, der Rumpf des Flugzeuges knarzt, als das Signal zum Absprung auf Grün springt. Während der Puls des Tandempartners auf 180 ist und er zögerlich an die Absprungstelle des Fliegers robbt, plant Evangelina Warich mit einem fröhlichen Lächeln im Gesicht schon ihre nächste Meisterschaft in Ungarn.

    Luftige 4000 Meter Höhe, der Rumpf des Flugzeuges knarzt, als das Signal zum Absprung auf Grün springt. Während der Puls des Tandempartners auf 180 ist und er zögerlich an die Absprungstelle des Fliegers robbt, plant Evangelina Warich mit einem fröhlichen Lächeln im Gesicht schon ihre nächste Meisterschaft in Ungarn. >> mehr

     
     
  • Oh oui: Sprachferien in Frankreich im August

     
    Wer hat niemals geträumt, nach Frankreich zu gehen? Der Centre Culturel Français Freiburg bietet noch Plätze an im Ferienlager am Schluchsee für die 14-16 Jährige und in den Vogesen für die 11-13 Jährige in August; beeile dich!

    Wer hat niemals geträumt, nach Frankreich zu gehen? Der Centre Culturel Français Freiburg bietet noch Plätze an im Ferienlager am Schluchsee für die 14-16 Jährige und in den Vogesen für die 11-13 Jährige in August; beeile dich! >> mehr

     
     
  • Adrenalin und Entspannung: Johannes erster Fallschirmsprung

     
    Zum 18. Geburtstag hat f79-Autor Johannes Bader einen Fallschirmsprung geschenkt bekommen. Von Abenteuer in der Luft weiß er vor lauter Adrenalin nicht mehr viel. Die knapp sechs Minuten zwischen Himmel und Erde waren trotzdem unvergesslich. Auch weil er mit einer Weltklasse-Springerin unterwegs war. Im f79 berichtet er davon.

    Zum 18. Geburtstag hat f79-Autor Johannes Bader einen Fallschirmsprung geschenkt bekommen. Von Abenteuer in der Luft weiß er vor lauter Adrenalin nicht mehr viel. Die knapp sechs Minuten zwischen Himmel und Erde waren trotzdem unvergesslich. Auch weil er mit einer Weltklasse-Springerin unterwegs war. Im f79 berichtet er davon. >> mehr

     
     
  • Pferd schlägt WhatsApp: „Nordlicht“ ist ein Liebesroman für Reitfans und Handysüchtige

     
    Auf dem Rücken eines Pferdes über die Ebenen Islands zu galoppieren. Welches Mädchen hat nicht schon mal davon geträumt? Genau diesem Gedanken ist Karin Müller in ihrem Kinderbuch „Nordlicht: Im Land der wilden Pferde“ nachgegangen. Sie hat der Smartphone-Süchtigen Elin einen mysteriösen Reiter an die Seite geschrieben. Und appelliert daran, das Handy auch mal wegzulegen.

    Auf dem Rücken eines Pferdes über die Ebenen Islands zu galoppieren. Welches Mädchen hat nicht schon mal davon geträumt? Genau diesem Gedanken ist Karin Müller in ihrem Kinderbuch „Nordlicht: Im Land der wilden Pferde“ nachgegangen. Sie hat der Smartphone-Süchtigen Elin einen mysteriösen Reiter an die Seite geschrieben. Und appelliert daran, das Handy auch mal wegzulegen. >> mehr

     
     
  • Randsportarten im Rampenlicht bei der Galanacht der Sports

     
    Bei der Galanacht des Sports 2018 wurden zahlreiche Freiburger Sportler geehrt. Freiburgs Sportlerin des Jahres wurde Anna Bader, Wasserspringerin vom SSV Freiburg. Als Sportler des Jahres konnte sich Tim Jendricke, Rollkunstläufer von der FT 1844, feiern lassen. Team des Jahres ist das „Showteam Matrix“ (Akrobatik) aus Herdern geworden. Größter Gewinner der Veranstaltung war jedoch der Randsport, findet f79-Autor Anton Moser.

    Bei der Galanacht des Sports 2018 wurden zahlreiche Freiburger Sportler geehrt. Freiburgs Sportlerin des Jahres wurde Anna Bader, Wasserspringerin vom SSV Freiburg. Als Sportler des Jahres konnte sich Tim Jendricke, Rollkunstläufer von der FT 1844, feiern lassen. Team des Jahres ist das „Showteam Matrix“ (Akrobatik) aus Herdern geworden. Größter Gewinner der Veranstaltung war jedoch der Randsport, findet f79-Autor Anton Moser. >> mehr

     
     
  • Freiburgerin am Start: Blinde Biathletin kämpft bei Paralympics in Südkorea um eine Medaille

     
    Am 8. März starten die Paralympics in Südkorea. Mit von der Partie ist Vivian Hösch. Die Freiburger Biathletin ist blind und war bereits vor vier Jahren bei Olympia in Sotchi. Am Schießstand ist das wie beim Rückwärtseinparken, erzählt sie im Interview mit f79-Redaktionsleiter Till Neumann. Ihr Ziel: eine Medaille.

    Am 8. März starten die Paralympics in Südkorea. Mit von der Partie ist Vivian Hösch. Die Freiburger Biathletin ist blind und war bereits vor vier Jahren bei Olympia in Sotchi. Am Schießstand ist das wie beim Rückwärtseinparken, erzählt sie im Interview mit f79-Redaktionsleiter Till Neumann. Ihr Ziel: eine Medaille. >> mehr

     
     
  • Fußball-Nationalspielerin Carolin Simon macht sich keine Gedanken über die Meisterschaft

     
    Nur wenige deutsche Fußballerinnen sind so erfolgreich wie Carolin Simon. Die 25-Jährige ist Nationalspielerin und spielt gerade ihre zweite Saison für den SC Freiburg. Mit dem Sportclub stand sie im November sogar an der Tabellenspitze. Im Interview mit f79-Autorin Lena Rebholz erzählt „Caro“ von blöden Sprüchen, ersten Gehversuchen im Herrenfußball und Chancen auf die Meisterschaft.

    Nur wenige deutsche Fußballerinnen sind so erfolgreich wie Carolin Simon. Die 25-Jährige ist Nationalspielerin und spielt gerade ihre zweite Saison für den SC Freiburg. Mit dem Sportclub stand sie im November sogar an der Tabellenspitze. Im Interview mit f79-Autorin Lena Rebholz erzählt „Caro“ von blöden Sprüchen, ersten Gehversuchen im Herrenfußball und Chancen auf die Meisterschaft. >> mehr

     
     
  • Chrissy Hellstern ist Deutscher Amateurmeister im Skaten

     
    Bester Skate-Amateur der Republik. Das ist Chrissy Hellstern (18) seit der Deutschen Skatemeisterschaft Anfang November. Im Interview mit f79-Redaktionsleiter Till Neumann erzählt der Freiburger Abiturient, wie er die Jury im Europa-Park in Rust überzeugt hat.

    Bester Skate-Amateur der Republik. Das ist Chrissy Hellstern (18) seit der Deutschen Skatemeisterschaft Anfang November. Im Interview mit f79-Redaktionsleiter Till Neumann erzählt der Freiburger Abiturient, wie er die Jury im Europa-Park in Rust überzeugt hat. >> mehr

     
     
  • Brettern bis zur Olympiade: Zwei Skater fahren zur Deutschen Meisterschaft

     
    Die Skate-Elite des Landes trifft sich am 4. und 5. November in Rust. Bei der Deutschen Meisterschaft ist auch ein Freiburger dabei: der 18-jährige Chrissy Hellstern. Wichtiger als zu gewinnen ist ihm der Ausbau des Freiburger Skateparks. Dafür wurde gerade ein Verein gegründet. In größeren Dimensionen denkt der erfolgreichste deutsche Skater der vergangenen Jahre: Alex Mizurov. Der Gaggenauer will 2020 zu Olympia.

    Die Skate-Elite des Landes trifft sich am 4. und 5. November in Rust. Bei der Deutschen Meisterschaft ist auch ein Freiburger dabei: der 18-jährige Chrissy Hellstern. Wichtiger als zu gewinnen ist ihm der Ausbau des Freiburger Skateparks. Dafür wurde gerade ein Verein gegründet. In größeren Dimensionen denkt der erfolgreichste deutsche Skater der vergangenen Jahre: Alex Mizurov. Der Gaggenauer will 2020 zu Olympia. >> mehr

     
     
  • »Göttliche Stärken gehen mir ab«: SC-Kapitän Julian Schuster im Interview

     
    Julian Schuster geht beim Sport-Club in die neunte Saison. Im Interview mit Johannes Riegger und Leon Hobrecker erzählt der 32-Jährige vom Konkurrenzkampf, gallischen Dörfern und seiner „Antrittsschwäche” im Fifa-Videospiel.

    Julian Schuster geht beim Sport-Club in die neunte Saison. Im Interview mit Johannes Riegger und Leon Hobrecker erzählt der 32-Jährige vom Konkurrenzkampf, gallischen Dörfern und seiner „Antrittsschwäche” im Fifa-Videospiel. >> mehr

     
     
  • Entweder/Oder: Johannes Flum über Streich, Messi und den Fußballgott

     
    Anton fragt Flumi: Fußballprofi Johannes Flum war bis 2013 beim SC Freiburg. Nach vier Jahren bei Eintracht Frankfurt kickt der 29-Jährige seit Januar beim 1. FC St Pauli in der zweiten Liga. f79-Autor Anton Moser hat ihn beim Training zum Interview getroffen. Entweder/Oder heißt es da. Und Stimmt/Stimmt nicht. Es geht um Christian Streich, Ronaldo und dicke Karren.

    Anton fragt Flumi: Fußballprofi Johannes Flum war bis 2013 beim SC Freiburg. Nach vier Jahren bei Eintracht Frankfurt kickt der 29-Jährige seit Januar beim 1. FC St Pauli in der zweiten Liga. f79-Autor Anton Moser hat ihn beim Training zum Interview getroffen. Entweder/Oder heißt es da. Und Stimmt/Stimmt nicht. Es geht um Christian Streich, Ronaldo und dicke Karren. >> mehr

     
     
  • Brezel aus Armen und Beinen: Trainingsbesuch bei den Rope Skippern des TV Sexau

     
    Schnell, rhythmisch, schweißtreibend: Der Trendsport Rope Skipping ist mehr als Seilhüpfen. Das weiß Skipperin Alina Wieber genau: Die 17-Jährige vom TV Sexau war gerade auf einem bundesweiten Wettkampf. Beim Training zeigt sie eine Brezel, die nicht essbar ist.

    Schnell, rhythmisch, schweißtreibend: Der Trendsport Rope Skipping ist mehr als Seilhüpfen. Das weiß Skipperin Alina Wieber genau: Die 17-Jährige vom TV Sexau war gerade auf einem bundesweiten Wettkampf. Beim Training zeigt sie eine Brezel, die nicht essbar ist. >> mehr

     
     
  • Breakdance-Battle: Zeigt eure Moves

     
    Deine Kumpels und du machen Breakdance? Dann habt ihr jetzt die Möglichkeit, eure Moves beim Wettbewerb „JamDownSouth Junior volume 4“ zu zeigen. Am Samstag, 2. Dezember, im Haus der Jugend finden die Battles statt. Und aufgepasst: erstmals ist Jimmy Jazz Nguyen dabei, der deutsche Meister und Europameister im Breakdance.

    Deine Kumpels und du machen Breakdance? Dann habt ihr jetzt die Möglichkeit, eure Moves beim Wettbewerb „JamDownSouth Junior volume 4“ zu zeigen. Am Samstag, 2. Dezember, im Haus der Jugend finden die Battles statt. Und aufgepasst: erstmals ist Jimmy Jazz Nguyen dabei, der deutsche Meister und Europameister im Breakdance. >> mehr

     
     
  • Muggel-Quidditch: Power-Probetraining bei den Bowtruckles

     
    Harry Potter feiert gerade 20-jähriges Jubiläum. Höchste Zeit, sich den beliebten Zaubersport Quidditch einmal selbst ­anzuschauen. f79-Autorin Annike Allinger hat beim Training der Freiburger Quidditchmannschaft Black Forest Bowtruckles mitgemacht. Vor lauter Magie kam sie ganz schön ins Schwitzen.

    Harry Potter feiert gerade 20-jähriges Jubiläum. Höchste Zeit, sich den beliebten Zaubersport Quidditch einmal selbst ­anzuschauen. f79-Autorin Annike Allinger hat beim Training der Freiburger Quidditchmannschaft Black Forest Bowtruckles mitgemacht. Vor lauter Magie kam sie ganz schön ins Schwitzen. >> mehr

     
     
 

Kalender

December 2018:

Sun Mon Tue Wed Thu Fri Sat
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
 

Schlagwörter